Donnerstag, 11. September 2014

1. Kindergarten Tag und kleine Snacks

Guten Morgen!

Wollte euch ja eigentlich schon am Dienstag ganz stolz zeigen, wie mein kleiner (großer) Prinz "allein" in den Kindergarten marschiert :) jedoch bin ich nach 5 Stunden Kindergarten so ko, dass ich einfach nur mehr schlafen will :D

Die Fotos sind nicht der Wahnsinn heute, sind "nur" vom Handy ;) Bin wirklich stolz auf meinen kleinen Prinzen. Mit dem Rucksack sieht er schon fast aus wie ein Mini-Schulkind. Und er spaziert da auch so stolz rum, wie ein Kind am 1. Schultag :D einfach nur süß. 





Hab es total versäumt im Kindergarten auch ein paar Fotos zu machen. Kleiner Prinz hatte zwar nicht viel Interesse an mir (war auch gar nicht anders zu erwarten, Mami muss aber trotzdem noch da bleiben, weil sie ja auch was essen muss :D ), aber dafür spielen die anderen Kinder umso lieber mit mir ;) und ich kann mir auch ein gutes Bild machen vom Tagesablauf und Co. Bin bis jetzt wirklich begeistert :) und sehr froh, dass alles so gekommen ist, wie es nun mal gekommen ist.

Am Abend gabs dann noch ne spezielle 1.-Kindergarten-Tag-Jause. Da kleiner Prinz in der Mäuse-Gruppe ist, durfte natürlich ein Mäuslein am Teller nicht fehlen :) die wurde ganz flugs aus nem Ei, zwei Scheiben Radieschen, zwei schwarzen Pfefferkörner und nem Stängel Schnittlauch gefertigt.


Dazu gabs dann noch ein paar Blümchen aus Käse, Gurke und Karotte. 


Und noch ein paar Trauben und Schinken.




So, ich muss mich jetzt auch ganz schnell fertig machen, immerhin gehts gleich wieder ab in den Kindergarten ;)

Wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

SaRa

Kommentare:

  1. Och wie niedlich! Sowohl dein Prinz auf dem Weg zum Kindergarten, als auch die Mahlzeit ;) Vor allem die Maus finde ich super, weil sie so einfach gemacht ist und total süß aussieht. :)
    Schau mal in dein Postfach, du hast eine Mail von mir ;)

    AntwortenLöschen